Alles über Daxdi, unsere Geschichte

Erfahren Sie alles über das Daxdi Online-Auktionsprojekt

Daxdi wurde im November 2015, vor Weihnachten, als Online-Shop von Luxus- und High-End-Produkten geboren, wodurch der Versand unserer Produkte an jeden unserer Kunden in Rekordzeit erfolgt.

Nach der Analyse der guten Ergebnisse des Online-Shops in 2015 und 2016 und der Kundenmeinungen haben wir uns entschlossen, eine kleine Umfrage unter all unseren Kunden zu machen, um herauszufinden, was sie bei Daxdi gerne ändern oder haben möchten.

Die Antworten, die wir erhalten haben, waren eindeutig und schlüssig. 90 % unserer Nutzer, sowohl Kunden als auch Nutzer, die ihre Einkäufe nicht abgeschlossen haben, hatten den gleichen Wunsch, unseren gesamten Katalog mit Luxus- und High-End-Produkten zu Preisen, die für jeden erschwinglich sind, kaufen und nutzen zu können, ohne dass nur ein kleiner Prozentsatz von Menschen es sich leisten kann, sie zu kaufen und zu genießen.

Im Jahr 2017 hatten wir die schwierige und unglaubliche Aufgabe, dies in die Tat umzusetzen, und hier wurde die aktuelle Daxdi-Auktionsplattform geboren.

Daxdi wird von einem internationalen Unternehmen gemanagt, verwaltet und besitzt. Wir erzählen Ihnen, wie wir die Wünsche unserer Nutzer und Kunden wahr gemacht haben.

Im Jahr 2017 hatten wir über 5.000 aktive Nutzer weltweit und wiederkehrende Kunden für unseren Luxus- und High-End-Onlineshop und die erste Daxdi-Version mit den ersten Online-Auktionen.

Wir haben die privaten Online-Auktionen von Luxusprodukten gestartet.

Alle Arten von Schmuck, Edelsteinen und technologischen High-End-Produkten standen nun in einem Online-Auktionsformat zum Verkauf.

Die ersten privaten Online-Auktionen von Daxdi hatten eine feste Anzahl von Nutzern pro Auktion, der Preis des zu versteigernden Artikels wurde unter den Teilnehmern aufgeteilt und ergab den Preis, den jeder Nutzer für seinen Platz in der Auktion zahlen musste. Bevor die Auktion begann, war der Artikel bereits vollständig von den Teilnehmern bezahlt worden.

Da das Produkt vor Beginn der Auktion vollständig bezahlt war, mussten die Teilnehmer mit virtuellem Geld mitbieten, bis die Auktion beendet war und der Gewinner das Produkt erhielt.

Unsere aktive Nutzer- und Kunden-Community wuchs 2018 auf eine Million Nutzer.

Die Reaktion unserer Kunden und Anwender war unglaublich, Produkte im Wert zwischen 10.000,00€ bis zu 50.000,00€

konnte für sehr wenig Geld plus den Preis des Auktionstickets gekauft werden, aber nicht jeder war gleich glücklich, es hatte seine negative Seite und war, dass in einer Auktion mit 10 Teilnehmern, zum Beispiel, nur 1 Teilnehmer die Auktion gewinnen und das Produkt nehmen würde, die restlichen 9 Benutzer hatten ein Gefühl von Frustration und Traurigkeit, weil sie die Auktion nicht gewonnen hatten.

An diesem Punkt konzentrierten wir uns auf die 9 Teilnehmer, die die Auktion nicht gewonnen hatten und das Gefühl hatten, ihr Geld verloren zu haben. Das konnten wir nicht zulassen, da es völlig gegen unsere Vision und unser Ziel war, also wurde hier das Daxdi-Punktesystem und der Punkte-Shop geboren.

Im Jahr 2018 haben wir dieses große Upgrade der Daxdi-Plattform vorgenommen, um zufriedenzustellen und sicherzustellen, dass jeder unserer Nutzer immer mehr oder weniger gewinnt, aber niemals sein Geld verliert.

Wir schufen das Daxdi-Punktesystem, das jedem Teilnehmer einer Auktion Punkte für jedes Gebot, das er in einer Auktion abgab, vergab. Es hatte allerdings die Ausnahme, dass der Gewinner der Auktion alle Daxdi-Punkte, die er während der gewonnenen Auktion gesammelt hatte, verlor, nur die anderen Teilnehmer, die ihre Gebote abgaben, aber nicht den Zuschlag erhielten, behielten sie.

Um den Daxdi-Punkte-Shop möglich zu machen, haben wir alle Gebote, die bei den Auktionen abgegeben wurden, verwendet. Da diese Gebote mit bereits voll bezahlten, versteigerten Produkten abgegeben wurden, haben wir uns entschlossen, den nicht gewinnenden Teilnehmern die 90% des mit den Geboten erzielten Gewinns in einem Punkteformat zurückzugeben, so wurden die Daxdi-Punkte geboren.

Diese Entscheidung hatte 2 Ziele oder Missionen, das erste und wichtigste war, zu versuchen, den Teilnehmern, die die Auktion nicht gewonnen, aber daran teilgenommen hatten, den maximal möglichen Geldbetrag ihrer Investition zurückzugeben, um das Gefühl des Verlustes auf einer emotionalen Ebene und auf einer physischen Ebene zu beseitigen, wir wollen nicht, dass jemand etwas verliert, und gleichzeitig war das zweite Ziel, das wir hatten, dass mit dem Point Shop und seinen Artikeln der Lagerbestand an Artikeln anfängt, sich zu vervielfachen, so dass wir sie in immer größeren Mengen und billiger erwerben können mit den Vorteilen, die das für unsere Kunden hat.

Ende 2018 wächst Daxdi weiter unaufhaltsam und mit dem großen Ziel, über 95% unserer Kunden und Nutzer zufriedenzustellen, etwas wirklich Unglaubliches.

Wir beenden 2018 mit 1,3 Millionen aktiven Nutzern weltweit, 50 täglichen privaten Auktionen, dem Daxdi-Punkte-Shop und unserem ersten Online-Shop für Luxus- und High-End-Produkte.

Die schwierigste Aufgabe hatten wir bereits zweifelsohne erreicht: Wir haben sichergestellt, dass unsere Nutzer bei der Teilnahme an unseren Luxusprodukt-Auktionen kein Geld durch Nichtgewinnen verlieren.

Wenn wir so weit gekommen sind und all diese Meilensteine und Ziele erreicht haben, dann nur dank jedes einzelnen unserer Kunden und Anwender, die Daxdi immer ihr Vertrauen geschenkt haben.

Und ja, natürlich steht hinter Daxdi ein internationales Unternehmen mit dem Ziel, Geld zu verdienen, wie jedes andere Unternehmen auch. Diese Vorteile, die das Unternehmen erzielt hat, sind diejenigen, die alle Upgrades der Plattform und des Daxdi-Systems möglich gemacht haben, damit wir anfangen konnten, unser eigenes Lager zu haben und damit die Einkaufskosten für die Produkte, die wir verkaufen, um ein Vielfaches zu reduzieren, was sich in billigeren Produkten für unsere Benutzer niederschlägt, in mehr Geld, das im Daxdi-Punkteformat verteilt wird, und vor allem, dass es immer mehr möglich wurde, die Investition aller Teilnehmer an den Auktionen, die nicht gewinnen konnten, zurückzugewinnen, das ist zweifellos das, was uns glücklicher machte und weiterhin macht.

Im Jahr 2019 waren wir bereits mit Abstand Marktführer im globalen Online-Auktionsmarkt.

Im Februar 2019 haben wir die Zahl von 3 Millionen Nutzern erreicht. Unsere kontinuierliche Arbeit und Hingabe, unser Ziel, nicht nur den Auktionsgewinner, sondern auch 100% unserer Nutzer und Teilnehmer zufriedenzustellen, und natürlich das Vertrauen und die Loyalität unserer Nutzer haben es möglich gemacht.

Und es ist an der Zeit für ein weiteres großes Update bei Daxdi, mit der Einführung von Benutzerebenen, öffentlichen Auktionen und sowohl auf- als auch absteigenden Auktionsmodalitäten.

Wir haben unsere eigenen Produkte auf Lager, dies ermöglicht die Lieferung in 72 Stunden an jeden Punkt der Welt, es gibt keinen anderen Online-Shop auf der Welt, der in der Lage ist, die Lieferung der Produkte, die in Daxdi verkauft und versteigert werden, in einer so kurzen Zeitspanne durchzuführen.

Im Jahr 2019 verkaufen wir bereits mehr als 1.000 Produkte pro Tag.

Unglaublich! 1.000 verkaufte Luxusprodukte täglich, die sich aus der Summe aller täglichen Auktionen und aller Einkäufe sowohl im Online-Shop als auch im Punkte-Shop ergeben.

Im Jahr 2019 hatten wir bereits 4 Auktionstypen, private auf- und absteigende Auktionen und öffentliche auf- und absteigende Auktionen, mit einer neuen Auktion alle 10 Minuten für 24 Stunden am Tag.

Aber wir bleiben nicht stehen, mit fast 4 Millionen Nutzern und als größtes Online-Auktionshaus der Welt wollen wir weiter wachsen und die Wünsche jedes einzelnen Nutzers ermöglichen, während wir unsere ursprüngliche Philosophie beibehalten, die uns an diesen Punkt gebracht hat, die keine andere ist, als an jeden einzelnen unserer Kunden zu denken, sie glücklich zu machen, ob sie eine Auktion gewinnen oder nicht, eine unglaublich schwierige Aufgabe, die wir erreicht haben.

Das Jahr 2021, ein neues Jahr mit vielen neuen Zielen und einem großen Update von Daxdi, das in den kommenden Monaten auf den Markt kommen wird.

Im Februar 2020 haben wir das neue Daxdi-Release gestartet, mit den geheimnisvollen Auktionen und den lang erwarteten Online-Lotterien, einer komplett überarbeiteten und neuen Auktionsplattform und einem einzigartigen Online-Auktionserlebnis.

Aber unsere Mission bleibt die gleiche, mit mehr Ehrgeiz und dem Wunsch, immer mehr Menschen immer mehr Luxusprodukte zu den niedrigsten Preisen anbieten zu können und sie für jeden zugänglich zu machen, unabhängig von seinem Einkommen oder seinen Familienfinanzen. Wir wollen, dass Luxusprodukte aufhören, Luxusprodukte zu sein und immer mehr Menschen erreichen.

Ein neues Daxdi-Update ist bald verfügbar!

Daxdi

Daxdi.com Cookies

Auf Daxdi.com verwenden wir Cookies (technische und Profil-Cookies, sowohl eigene als auch Cookies von Drittanbietern), um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis zu bieten und um Ihnen personalisierte Online-Werbung entsprechend Ihren Präferenzen zu senden. Wenn Sie Weiter wählen oder auf Inhalte auf unserer Website zugreifen, ohne Ihre Auswahl zu personalisieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Für weitere Informationen über unsere Cookie-Richtlinie und wie Sie Cookies ablehnen können

Zugang hier.

Voreinstellungen

Weiter