Samsung verspricht 4 Jahre Sicherheitsupdates für Galaxy-Geräte

(Foto von Omar Markhieh aus Pexels)

High-End-Smartphones sind in den letzten Jahren zu einer immer teureren Investition geworden.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Samsung beschlossen hat, sicherzustellen, dass Sie die Android-Geräte noch länger sicher genießen können.

Dank eines neuen Engagements von Samsung erhalten viele Galaxy-Geräte jetzt für mindestens vier Jahre mehr aktuelle Sicherheit.

Sicherheitsupdates werden je nach Gerät entweder monatlich oder vierteljährlich und für alle seit 2019 gestarteten Galaxy-Geräte bereitgestellt.

Die Liste der in Frage kommenden Geräte ist recht umfangreich und umfasst:

  • Galaxy Faltbare Geräte: Fold, Z Fold2 5G, Z Flip, Z Flip 5G

  • Galaxy S-Serie: S10, S10 +, S10e, S10 5G, S10 Lite, S20 5G, S20 + 5G, S20 Ultra 5G, S20 FE 5G, S21 5G, S21 + 5G, S21 Ultra 5G

  • Galaxy Note-Serie: Note10, Note10 +, Note10 + 5G, Note20 5G, Note20 Ultra 5G

  • Galaxy A-Serie: A10e, A20, A50, A11, A21, A51, A51 5G, A71 5G

  • Galaxy XCover-Serie: XCover FieldPro, XCover Pro

  • Galaxy Tab-Serie: Tab Active Pro, Tab Active3, Tab A 8 (2019), Tab A mit S-Stift, Tab A 8.4 (2020), Tab A7, Tab S5e, Tab S6, Tab S6 5G, Tab S6 Lite, Tab S7 , Tab S7 +

"Bei Samsung ist es unsere oberste Priorität, unseren Benutzern das beste und sicherste mobile Erlebnis zu bieten, und wir optimieren ständig die Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen", sagte Seungwon Shin, VP und Leiter des Sicherheitsteams bei Mobile Communications Business , Samsung Electronics.

"Mobile Geräte spielen eine so wichtige Rolle in unserem Leben, dass wir sie natürlich länger festhalten möchten.

Deshalb verpflichten wir uns dank der neuesten technologischen Fortschritte, Galaxy-Geräte noch länger zu sichern, damit alles möglich ist." sollte geschützt bleiben, bleibt geschützt.

"

Samsung hat eine Seite erstellt, auf der angegeben ist, welche Geräte monatliche oder vierteljährliche Sicherheitsupdates erhalten.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Verfügbarkeit für jedes Gerät je nach Standort auf der Welt unterschiedlich sein kann.

(Foto von Omar Markhieh aus Pexels)

High-End-Smartphones sind in den letzten Jahren zu einer immer teureren Investition geworden.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Samsung beschlossen hat, sicherzustellen, dass Sie die Android-Geräte noch länger sicher genießen können.

Dank eines neuen Engagements von Samsung erhalten viele Galaxy-Geräte jetzt für mindestens vier Jahre mehr aktuelle Sicherheit.

Sicherheitsupdates werden je nach Gerät entweder monatlich oder vierteljährlich und für alle seit 2019 gestarteten Galaxy-Geräte bereitgestellt.

Die Liste der in Frage kommenden Geräte ist recht umfangreich und umfasst:

  • Galaxy Faltbare Geräte: Fold, Z Fold2 5G, Z Flip, Z Flip 5G

  • Galaxy S-Serie: S10, S10 +, S10e, S10 5G, S10 Lite, S20 5G, S20 + 5G, S20 Ultra 5G, S20 FE 5G, S21 5G, S21 + 5G, S21 Ultra 5G

  • Galaxy Note-Serie: Note10, Note10 +, Note10 + 5G, Note20 5G, Note20 Ultra 5G

  • Galaxy A-Serie: A10e, A20, A50, A11, A21, A51, A51 5G, A71 5G

  • Galaxy XCover-Serie: XCover FieldPro, XCover Pro

  • Galaxy Tab-Serie: Tab Active Pro, Tab Active3, Tab A 8 (2019), Tab A mit S-Stift, Tab A 8.4 (2020), Tab A7, Tab S5e, Tab S6, Tab S6 5G, Tab S6 Lite, Tab S7 , Tab S7 +

"Bei Samsung ist es unsere oberste Priorität, unseren Benutzern das beste und sicherste mobile Erlebnis zu bieten, und wir optimieren ständig die Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen", sagte Seungwon Shin, VP und Leiter des Sicherheitsteams bei Mobile Communications Business , Samsung Electronics.

"Mobile Geräte spielen eine so wichtige Rolle in unserem Leben, dass wir sie natürlich länger festhalten möchten.

Deshalb verpflichten wir uns dank der neuesten technologischen Fortschritte, Galaxy-Geräte noch länger zu sichern, damit alles möglich ist." sollte geschützt bleiben, bleibt geschützt.

"

Samsung hat eine Seite erstellt, auf der angegeben ist, welche Geräte monatliche oder vierteljährliche Sicherheitsupdates erhalten.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Verfügbarkeit für jedes Gerät je nach Standort auf der Welt unterschiedlich sein kann.

Daxdi

Daxdi.com Cookies

Auf Daxdi.com verwenden wir Cookies (technische und Profil-Cookies, sowohl eigene als auch Cookies von Drittanbietern), um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis zu bieten und um Ihnen personalisierte Online-Werbung entsprechend Ihren Präferenzen zu senden. Wenn Sie Weiter wählen oder auf Inhalte auf unserer Website zugreifen, ohne Ihre Auswahl zu personalisieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Für weitere Informationen über unsere Cookie-Richtlinie und wie Sie Cookies ablehnen können

Zugang hier.

Voreinstellungen

Weiter