4 Android-Smartphones Mit so viel Leistung wie der Mars-Hubschrauber der NASA

Das Ingenuity Mars Helicopter-Künstlerkonzept der NASA (Bildnachweis: NASA / JPL-Caltech)

Der Mars hat einen neuen Bewohner: das Löwenmaul.

Der übliche Qualcomm Snapdragon-Prozessor, der die meisten Android-Smartphones in den USA antreibt, läuft in Ingenuity, einer autonomen Drohne auf dem Mars, sagt Qualcomm.

Es kam gestern über den Perseverance-Rover (der einen Prozessor verwendet, der dem ähnelt, den Sie in frühen iMacs finden) auf dem Roten Planeten an und wird unser erster Versuch sein, etwas in der Marsatmosphäre zu fliegen.


Löwenmaul fliegt auf dem Roten Planeten

Der Ingenuity-Hubschrauber von Peserverance wird von einem Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor unter Verwendung der Snapdragon Flight-Plattform angetrieben.

Einfallsreichtum ist nicht Teil der Kernaufgabe des Rovers: Es ist ein Proof-of-Concept, der zeigt, dass Sie auf dem Mars fliegen können.

Fünf Testflüge sind für den nächsten Monat geplant.

Die 2015 angekündigte Snapdragon Flight-Plattform verfügt über eine 2,26-GHz-CPU und kann 4K-Videos aufnehmen.

Der 4-Pfund-Hubschrauber muss leistungsstärker sein als der Rover selbst, da er autonom in Echtzeit herausfindet, wie er unter komplexen Bedingungen navigieren kann.

Einfallsreichtum muss herausfinden, wie man sich warm hält, sicherstellt, dass es aufgeladen ist, seine Blätter und Motoren überprüft und dann fliegt und landet, alles ohne direkte menschliche Beteiligung.

Die Flüge werden laut NASA bis zu 16 Fuß in die Luft fliegen und bis zu 90 Sekunden dauern.

Der Chopper verfügt über eine nach unten gerichtete 0,5-Megapixel-Navigationskamera und eine 13-Megapixel-Frontkamera, um herauszufinden, was um ihn herum vor sich geht.

Die "Telefon" -Komponente läuft auf der Frequenz von 900 MHz - ähnlich wie bei vielen schnurlosen Festnetztelefonen - und überträgt Daten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 kbit / s über eine Entfernung von etwa einer halben Meile zurück zum Rover.


4 Telefone, auf denen das Löwenmaul 801 lief

Der Snapdragon 801-Chipsatz war in berühmten Smartphones dieser Zeit sehr beliebt.

Hier sind vier, die die gleiche Leistung an Bord haben wie ein Hubschrauber auf dem Mars:

Eins plus eins

2015 sagten wir: "Mit einem unschlagbaren Preis und einer unschlagbaren Leistung ist das OnePlus One eine Android-Offenbarung, die die Erwartungen an erschwingliche Smartphones in Frage stellt."

Samsung Galaxy S5

2014 sagte ich: "Das Samsung Galaxy S5 ist das schnellste und funktionsfähigste Smartphone, das derzeit erhältlich ist.

Es verfügt über den besten Bildschirm, die beste Wi-Fi-Leistung und die beste Kamera für ein Android-Handy."

LG G3

2014 sagten wir: "Das LG G3 packt irgendwie einen weltbesten Bildschirm und einen riesigen Akku in eine schlanke Hülle mit Premium-Feeling und ist damit das fortschrittlichste Handy auf dem Markt.

HTC One M8

Im Jahr 2014 sagten wir: "Apps werden mit Dringlichkeit gestartet, High-End-Spiele laufen reibungslos und vollständige Desktop-Websites lassen sich problemlos rendern.

Alles an der Verwendung von One ist butterweich."


Ausdauer: Die Kraft eines frühen iMac

Die Beharrlichkeit selbst basiert laut diesem NASA-Dokument auf einem viel älteren Chipsatz.

Das liegt daran, dass der Rover dem vorherigen Curiosity Rover sehr ähnlich ist.

Der strahlungsgehärtete Computer Bae Rad750 verfügt über 256 MB RAM und 2 GB Speicher und läuft auf einem 200 MHz PowerPC 750-kompatiblen Prozessor.

Das gibt ihm ungefähr die Leistung eines originalen 1998 iMac oder - wenn Sie es vorziehen - der 1998 "Wallstreet" -era Powerbook G3-Modelle.

(Wir haben auch diesen iMac überprüft.)

Natürlich gibt es an Bord von Perseverance viel leistungsstärkere Kameras und Sensoren als bei einem typischen frühen iMac, einschließlich einer 20-Megapixel-Navigationskamera und mehrerer Funkgeräte mit großer Reichweite.

Das Ingenuity Mars Helicopter-Künstlerkonzept der NASA (Bildnachweis: NASA / JPL-Caltech)

Der Mars hat einen neuen Bewohner: das Löwenmaul.

Der übliche Qualcomm Snapdragon-Prozessor, der die meisten Android-Smartphones in den USA antreibt, läuft in Ingenuity, einer autonomen Drohne auf dem Mars, sagt Qualcomm.

Es kam gestern über den Perseverance-Rover (der einen Prozessor verwendet, der dem ähnelt, den Sie in frühen iMacs finden) auf dem Roten Planeten an und wird unser erster Versuch sein, etwas in der Marsatmosphäre zu fliegen.


Löwenmaul fliegt auf dem Roten Planeten

Der Ingenuity-Hubschrauber von Peserverance wird von einem Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor unter Verwendung der Snapdragon Flight-Plattform angetrieben.

Einfallsreichtum ist nicht Teil der Kernaufgabe des Rovers: Es ist ein Proof-of-Concept, der zeigt, dass Sie auf dem Mars fliegen können.

Fünf Testflüge sind für den nächsten Monat geplant.

Die 2015 angekündigte Snapdragon Flight-Plattform verfügt über eine 2,26-GHz-CPU und kann 4K-Videos aufnehmen.

Der 4-Pfund-Hubschrauber muss leistungsstärker sein als der Rover selbst, da er autonom in Echtzeit herausfindet, wie er unter komplexen Bedingungen navigieren kann.

Einfallsreichtum muss herausfinden, wie man sich warm hält, sicherstellt, dass es aufgeladen ist, seine Blätter und Motoren überprüft und dann fliegt und landet, alles ohne direkte menschliche Beteiligung.

Die Flüge werden laut NASA bis zu 16 Fuß in die Luft fliegen und bis zu 90 Sekunden dauern.

Der Chopper verfügt über eine nach unten gerichtete 0,5-Megapixel-Navigationskamera und eine 13-Megapixel-Frontkamera, um herauszufinden, was um ihn herum vor sich geht.

Die "Telefon" -Komponente läuft auf der Frequenz von 900 MHz - ähnlich wie bei vielen schnurlosen Festnetztelefonen - und überträgt Daten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 kbit / s über eine Entfernung von etwa einer halben Meile zurück zum Rover.


4 Telefone, auf denen das Löwenmaul 801 lief

Der Snapdragon 801-Chipsatz war in berühmten Smartphones dieser Zeit sehr beliebt.

Hier sind vier, die die gleiche Leistung an Bord haben wie ein Hubschrauber auf dem Mars:

Eins plus eins

2015 sagten wir: "Mit einem unschlagbaren Preis und einer unschlagbaren Leistung ist das OnePlus One eine Android-Offenbarung, die die Erwartungen an erschwingliche Smartphones in Frage stellt."

Samsung Galaxy S5

2014 sagte ich: "Das Samsung Galaxy S5 ist das schnellste und funktionsfähigste Smartphone, das derzeit erhältlich ist.

Es verfügt über den besten Bildschirm, die beste Wi-Fi-Leistung und die beste Kamera für ein Android-Handy."

LG G3

2014 sagten wir: "Das LG G3 packt irgendwie einen weltbesten Bildschirm und einen riesigen Akku in eine schlanke Hülle mit Premium-Feeling und ist damit das fortschrittlichste Handy auf dem Markt.

HTC One M8

Im Jahr 2014 sagten wir: "Apps werden mit Dringlichkeit gestartet, High-End-Spiele laufen reibungslos und vollständige Desktop-Websites lassen sich problemlos rendern.

Alles an der Verwendung von One ist butterweich."


Ausdauer: Die Kraft eines frühen iMac

Die Beharrlichkeit selbst basiert laut diesem NASA-Dokument auf einem viel älteren Chipsatz.

Das liegt daran, dass der Rover dem vorherigen Curiosity Rover sehr ähnlich ist.

Der strahlungsgehärtete Computer Bae Rad750 verfügt über 256 MB RAM und 2 GB Speicher und läuft auf einem 200 MHz PowerPC 750-kompatiblen Prozessor.

Das gibt ihm ungefähr die Leistung eines originalen 1998 iMac oder - wenn Sie es vorziehen - der 1998 "Wallstreet" -era Powerbook G3-Modelle.

(Wir haben auch diesen iMac überprüft.)

Natürlich gibt es an Bord von Perseverance viel leistungsstärkere Kameras und Sensoren als bei einem typischen frühen iMac, einschließlich einer 20-Megapixel-Navigationskamera und mehrerer Funkgeräte mit großer Reichweite.

Daxdi

Daxdi.com Cookies

Auf Daxdi.com verwenden wir Cookies (technische und Profil-Cookies, sowohl eigene als auch Cookies von Drittanbietern), um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis zu bieten und um Ihnen personalisierte Online-Werbung entsprechend Ihren Präferenzen zu senden. Wenn Sie Weiter wählen oder auf Inhalte auf unserer Website zugreifen, ohne Ihre Auswahl zu personalisieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Für weitere Informationen über unsere Cookie-Richtlinie und wie Sie Cookies ablehnen können

Zugang hier.

Voreinstellungen

Weiter